Blogger

 

Liebe Bloggende,

wir freuen uns sehr, dass Ihr Interesse an unserem Programm habt und möchten unser Möglichstes tun, Euch bei Euren Beiträgen zu unterstützen! Jede Mail von Euch ist willkommen. Bitte schreibt uns unter:

blogger@fabulus-verlag.de

 

Vorab einige Informationen zu häufig gestellten Fragen:

 

Wie kann ich ein Rezensionsexemplar erhalten?

Wir sind froh über Euer Interesse an unseren Büchern und stellen gerne Leseexemplare zur Verfügung. Die Rezensionsexemplare werden auf Grundlage der Regeln des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels zur Verfügung gestellt. Lest sie Euch bitte unbedingt aufmerksam durch. Nötig ist grundsätzlich, wie für jeden anderen Website-Betreiber auch, dass Euer Blog ein gültiges Impressum und eine Datenschutzerklärung hat.

Mancher Verlag gibt seine Rezensionsexemplare nur an Blogs mit großer Reichweite ab. Natürlich ist Reichweite eine schöne Sache, aber für Fabulus zählen besonders die Qualität und Beständigkeit Eures Blogs! Wenn Ihr gern fabulöse Kinder- und Jugendbücher lest, schon eine Weile bloggt und Euch gewissenhaft und unabhängig mit unseren Büchern auseinandersetzt, seid Ihr genau richtig bei uns. Wir schauen uns jeden Blog vor einer Zusammenarbeit genau an.

Bitte habt Verständnis dafür, wenn wir einen Buchwunsch auch einmal nicht erfüllen können. Wir bekommen täglich zahlreiche Anfragen, haben jedoch nur begrenzte Kontingente an Büchern, die wir als Leseexemplare weitergeben können.

Wie baue ich einen ersten Kontakt auf?

Für eine langfristige Zusammenarbeit schickt uns bitte folgende aussagekräftige Informationen zu Eurem Blog:

  • URL des Blogs;

  • Besucherzahlen gesamt/ pro Monat;

  • seit wann es Euren Blog gibt;

  • Zahl der Abonnenten/regelmäßigen Leser über Wordpress, Google Friend Connect, Bloglovin, Mail oder ähnliche Blog-Abonnements;

  • ob der Blog auch auf sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, Instagram, …) zu finden ist und wie viele Fans/ Follower diese haben;

  • ob die Rezensionen auch auf Literaturportalen (Lovelybooks, Goodreads, ...) oder als Kundenrezension auf Amazon oder anderen Onlineshops veröffentlicht werden;

  • ob Ihr einen YouTube-Kanal habt – dann teilt uns bitte den Link und die Abonnentenzahl mit;

  • Euren Buchwunsch aus unserem Programm;

  • Eure Postanschrift.

 

Ich habe schon Bücher von Euch rezensiert – muss ich immer alle Fragen erneut beantworten?

Nein. Natürlich nicht. Eine Mail mit Eurem Buchwunsch, der URL des Blogs und Eurer Adresse genügt dann.

 

Was muss ich bei einer Rezension beachten?

Die Rezension sollte immer aussagekräftig und gut begründet sein. Seid kreativ – umformulierte Klappentexte sind langweilig. Warum mögt Ihr das Buch – oder auch warum nicht? Wie findet Ihr die Thematik, den Stil des Autors, das Setting? Überrascht Eure Leser! Das ist vor allem für Euch selber wichtig. Niemand besucht gern oberflächliche Blogs. 

Die Cover, die Ihr auf der Website seht, dürft Ihr ungefragt und unverändert für Eure Rezension nutzen, das Gleiche gilt für die Klappentexte. Mehr als willkommen sind kreative eigene Fotos zu den Büchern, die Ihr auf Eurem Blog oder weiteren Social-Media-Seiten postet. Es wäre super, wenn Ihr uns dabei auf Facebook oder Instagram verlinkt, damit uns nichts entgeht und wir Eure Beiträge teilen können.

Zu jeder Rezension gehören bibliografische Angaben. Nennt bitte mindestens Autorin bzw. Autor, Titel, Verlag und Preis. Darüber hinaus möchten die Leser vielleicht auch den Umfang (Seitenzahl/Spieldauer bei Hörbüchern) und etwas über die Ausstattung (Farbschnitt, Lesebändchen, Folienprägung auf dem Cover sind Fabulus-Standard) wissen. Guckt bei diesen Zusatzinformationen, was zu nennen Euch sinnvoll erscheint. Alle für Euch notwendigen Angaben findet Ihr als Produktinformationen direkt beim jeweiligen Titel. Generell ist es super, wenn Ihr bei den bibliographischen Angaben auf unsere Website verweist, damit Eure Leser das Buch auch bei uns finden. 

 

Ich habe ein Buch von Euch rezensiert – Was nun?

Bitte schickt uns Eure Besprechungen inklusive aller weiteren Links dann unaufgefordert nach Erscheinen zu. Nur so können wir nachvollziehen, dass die Bücher auch tatsächlich rezensiert wurden. Das ist wichtig als Kriterium für die weitere Zusammenarbeit. Selbstverständlich dürfen Rezensionsexemplare nicht verkauft werden.

Auch wenn Ihr das Buch nicht als Rezensionsexemplar von uns bekommen habt, lesen und teilen wir jede Rezension von Herzen gern und freuen uns über eine Mail mit dem Link!

 

Kann ich die Autoren auch interviewen?

Natürlich. Schreibt uns eine Mail und wir werden Eure Anfrage mit dem jeweiligen Autor besprechen.


Gibt es einen Newsletter?

Einen klassischen Newsletter haben wir noch nicht. Eine Mail, damit wir Euch in unseren Blogger-Verteiler mit aufnehmen können, schickt uns bitte trotzdem. So verpasst Ihr keine Neuerscheinung, Aktion oder Veranstaltung des Fabulus Verlages mehr!

 

Wie erreiche ich Euch?
Bei Fragen, Wünschen, Beleglinks, Anregungen und Ideen wendet Euch gerne an:
Verena Schulze

blogger@fabulus-verlag.de

 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

 

Zuletzt angesehen