Aus allem alles machen. Eine Reise durch die heutige Kinder- und Jugendliteratur

Aus allem alles machen. Eine Reise durch die heutige Kinder- und Jugendliteratur
19,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Tage

  • SW10071
  • 344
  • Anthologie Kinder- und Jugendliteratur
  • o. A.
  • 978-3-944788-72-2
  Erstverkaufstag 22. Oktober 2019   Nina Blazon lässt uns dank eines... mehr
Produktinformationen "Aus allem alles machen. Eine Reise durch die heutige Kinder- und Jugendliteratur"

 

Erstverkaufstag 22. Oktober 2019

 

Nina Blazon lässt uns dank eines seltsamen Großvaters freundlicher über den Montag denken. Tobias Elsäßer schickt einen hormongeplagten 16-Jährigen in die Sauna. Bei Stefanie Höfler springt ein Mädchen erstmals vom Zehnmeterbrett – im peinlichen Badeanzug und vor den Augen ihres Schwarms. Sabine Ludwigs Heldin wird vom Direx mit einer Hiobsbotschaft aus dem Unterricht geholt. Manfred Mai fragt nach dem Ich. Gudrun Mebs übt Gänsemarsch mit Clowns und lässt ihre Sprache rhythmisch tanzen. Michael Stavarič erzählt vom Gevatter Tod. TINOs Schweinchen Pfefferminz langt überall zu.

Das sind nur einige Themen. 53 Autorinnen und Autoren der Gegenwart versammelt die vorliegende Anthologie, um mit dem Friedrich-Bödecker-Kreis (fbk) in Baden-Württemberg 40 Jahre Leseförderung und Literaturvermittlung zu feiern. »Aus Allem alles machen. Eine Reise durch die heutige Kinder- und Jugendliteratur« bietet Erzählungen und Gedichte von sanft bis hart, von einfach bis experimentell. Der Band richtet sich an Kinder und Jugendliche unterschiedlicher Altersgruppen und Bildungswege, verschafft Eltern und Lehrern Überblick und hat für Veranstalter einen Leitfaden, wie sie Lesungen am besten organisieren. Ein facettenreiches Werk.

 

Die Herausgeber im  Nachwort über ihre Arbeit:

»Seit vier Jahrzehnten vermittelt und finanziert der fbk in Baden-Württemberg Lesungen und Schreibwerkstätten an Schulen, um Schülerinnen und Schülern aller Altersstufen und Schularten Literatur buchstäblich nahe zu bringen. Ob Gedichte, frei erzählte Märchen aus der ganzen Welt, Rap und Slam Poetry, ob Songwriter-Texte, Tiergeschichten, Comics und historische Romane, Fantasy, Krimis und Sachbücher: die Lesungen und Schreibwerkstätten repräsentieren die bunte Palette von all dem, was Literatur kann.«

Aus der Werkstatt: Aufriss (Cover, Klappen, Buchschnitt) in vollständiger Ansicht, hier klicken

Weiterführende Links zu "Aus allem alles machen. Eine Reise durch die heutige Kinder- und Jugendliteratur"
Unser Kommentar zu "Aus allem alles machen. Eine Reise durch die heutige Kinder- und Jugendliteratur"
Klappenbroschur mit Relieflackierung und aufgespritztem blauem Untertitel auf dem Buchschnitt
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Aus allem alles machen. Eine Reise durch die heutige Kinder- und Jugendliteratur"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Pressestimmen für "Aus allem alles machen. Eine Reise durch die heutige Kinder- und Jugendliteratur":

0

Zuletzt angesehen